Im Mai 2024 gab es folgende Ereignisse:

 

Das Beitragsbild, die Kapellenmesse in Gschwent am 07.05.2024 im Rahmen der Bitttage vor Christi Himmelfahrt mit Pfarrer P. Andreas Rolli wurde musikalisch gestaltet von Gerhard Koch (Piano, Gitarre), Jakob Koch (Klarinette) und Emely Wiesmann (Ziehharmonika), wurde von Herbert Krug zur Verfügung gestellt.

 

01.05.2024: Bei der Antoniuskapelle in der Oberstrass wurde von einigen Antoniuskapellenmitgliedern rund um die Kapelle das Unkraut entfernt und vom Schindeldach das Moos entfernt.

05.05.2024: Unter ihrem Kommandanten Christian Weiss rückte die Feuerwehr zur Florianifeier aus. Nach der Messe spielte noch die Musikkapelle einige Märsche.

05.05.2024: Pfarrwallfahrt der Obsteiger von Zein nach Locherboden

06.05.2024: Bittgang nach Wald – keine Fotos

07.05.2024: Bittgang nach Gschwent – keine Fotos

08.05.2024: Bittgang nach Aschland – keine Fotos

11.05.2024: „Wir sind wie die Bienen im Stock“ war das Motto der 30 Firmlingen, die von Abt. German Erd in der Tyrol Halle die Firmung empfingen.

12.05.2024: Am Muttertag gestaltete mit Tanz zum Gebet die Trachtengruppe den Gottesdienst vor der Volksschule – siehe auch

14.05.2024: Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins mit Vortrag „Klimawandel im Obst- und Gemüsegarten“ von Referentin Sylvia Auer. Interimistische Obfrau ist nun Sabine Huber, da August Aukenthaler zurückgetreten war.

22.05.2024: Verabschiedung von Max Nardon bei einem Seelenrosenkranz. Er zog mit seiner Familie 2013 in das sogenannte „Hallerhaus“ in Oberstrass 221 ein.

23.05.2024: Bei dieser Gemeinderatssitzung wurden folgende Punkte behandelt – Kundmachung 23-05-2024.

24.05.2024: Konzert der MaturantenInnen des BORG Telfs in der Pfarrkirche. Zu hören waren Werke aus verschiedenen Epochen für Gitarre, Klavier, Gesang und Saxofon.

 

30.05.2024: Da der Wetterbericht regnerisches Wetter voraussagte und es in der Nacht stark regnete, wurde die Fronleichnamsprozession (trotz strahlend schönem Wetter) abgesagt. Pfarrer Andreas Rolli feierte in der Pfarrkirche mit der Musikkapelle, einer Fahnenabordnung der Feuerwehr und des Trachtenvereins, vielen Erstkommunionskindern und vielen Gläubigen das Hochfest.

30.05.2014: Bekanntgabe des neuen Leiters des Seelsorgeraums Mieminger Plateaus durch Pfarrer Andreas Rolli bei der Messe am Fronleichnamstag – Sylvain Mukulu Mbangi, geb. 1968, Priesterweihe 1996, derzeit noch Pfarrprovisor in Innsbruck-Arzl, Mühlau und Saggen.

31.05.2024: Die neue Lärchenholzabdeckung der Friedhofsmauer ( ?? lfm) konnte fertiggestellt werden.

Schafe Lehnberg

 

Text und Fotos von J.M.Faimann – Chronik Obsteig

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

Quelle: Chronik Obsteig