Zweite Ampelanlage wegen Längsbohrung

Zusätzlich zur Baustelle auf der B 189 bei der Pfarrkirche wurde am Montag, 19.07.2021 eine zweite Ampelanlage vor und nach der Sturlbachbrücke in der Oberstrass eingerichtet.

Von der Firma RBS (Rohrbau-Schweisstechnik) wurde eine ca. 84 Meter lange Längsbohrung unter dem Sturlbach durchgeführt. Der Sturlbach wurde in einer Tiefe von ca. 2,5 Meter unterfahren und es wurden Rohre für Wasser, Strom und Lichtwellenleitung verlegt. Der Verkehr war auch in diesen drei Tage sehr umfangreich und die Ampelanlage musste während des Tages durch zwei Personen händisch geregelt werden.

Am späten Mittwoch Nachmittag, 21. 07.2021, waren die Bauarbeiten abgeschlossen, die Baustelle geräumt und der Verkehr konnte wieder zweispurig geführt werden.

Fotos: Chronik – J.M.Faimann

Leave a Comment

Suchbegriff eingeben und Enter drücken um Suche zu starten.

Quelle: Chronik Obsteig