Gartenbauverein Obsteig – Jahreshauptversammlung 2022

Bei seiner Jahreshauptversammlung am 20.04.2022 wählte der Gartenbauverein Obsteig einen neuen Vorstand. Josef Stocker (Obmann seit 2007) legte sein Amt aus gesundheitlichen Gründen zurück. Er erzählte, dass er und seine Frau Martha als „frisch nach Obsteig Zugezogene“ von Waltraud Stecher willkommen geheißen wurden und u.a. eine Liste der Obsteiger Vereine erhielten.
Josef war Leiter des botanischen Gartens Innsbruck, Martha führte lange Zeit ein Blumengeschäft – also lag der Gartenbauverein Obsteig nahe. Josef Stocker ist auch im Verband der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine „Grünes Tirol“ tätig: als Landesobmann-Stv. und Obmann im Bezirk Imst.
Kompetent und umsichtig leitete Josef den Gartenbauverein Obsteig und bemühte sich laufend darum, unsere Beziehung zu Natur und Garten zu stärken – und Freude daran zu haben. Dabei arbeitete er über die Grenzen des Vereines hinaus u.a. mit der Gemeinde und der Volksschule zusammen.

Der neu gewählte Vorstand:
Obmann: Dr. August Aukenthaler, Stv.: Sabine Huber
Schriftführerin bleibt weiterhin Karin Andreatta, Stv.: Marie-Luise Richter
Kassier ist weiterhin Herbert Krug, Stv.: Monika Egger

 

V.l.n.r.: Karin Andreatta, Herbert Krug, Vizebürgermeister Elmar Partner, Josef Stocker, Dr. August Aukenthaler, Maria-Luise Richter

Auch der neue Obmann hat einen engen Bezug zur Botanik: Dr. August Aukenthaler beschäftigt sich mit der Herstellung von Kosmetikprodukten auf pflanzlicher Basis.

Karin Andreatta und Herbert Krug erhielten die Ehrennadel in Silber des Verbandes der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine – Grünes Tirol
(V.l.n.r.: Josef Stocker, Herbert Krug, Karin Andreatta, Bürgermeister Erich Mirth, Bgm.-Stv. Elmar Partner)

Text: Herbert Krug und Fotos: Chronik – J.M.Faimann

Leave a Comment

Suchbegriff eingeben und Enter drücken um Suche zu starten.

Quelle: Chronik Obsteig