Sozialsprengel Mieminger Plateau 15 Jahre

Sozialsprengel Mieminger Plateau

15 Jahre

Sozial-und Gesundheitssprengel
Mieminger Plateau

Die Entwicklung der Bevölkerungsstruktur lässt klar erkennen, dass wir künftig mit dem Phänomen einer zunehmenden Überalterung der Gesellschaft leben müssen. In Österreich gibt es mittlerweile eine halbe Million Pflegebedürftige und zuverlässige Prognosen sprechen von einer Verdoppelung innerhalb der nächsten 10 Jahre. Es wird daher zu den großen sozialen Herausforderungen der kommenden Generation zählen, die Versorgung und Betreuung alter Menschen zu gewährleisten, um ihnen einen Lebensabend in Würde zu ermöglichen.

Sozialsprengel -Wie alles begann ….. .
Am 11. Mai 1987 fand die erste konstituierende Generalversa111111l1111g stau.
Der damalige Vorstand:
Obmann: Bgm. Karl Spielmann, Obmannstellvertrerer: Bgm. Karl Auer,
Kassier: Bgm Marthe Robert, Schriftführer: Dir.Karl Miller – Aichholz:,
Rechnungsprüfer: GR Adolf Kapferer, GR Josef Hafele
Geschäftsführerin: Judith Seidl
Seit 2002 besteht der Vorstand aus folgenden Personen:
Obmann: Bgm. Dr.Siegfi·ied Gapp, Ohm.Stellvertreter: Bgm. lvlag. erald
Schaber, Kassier: GR Frauenhafer Edith, Schriftfiihrer: GR Georg Krug,
Rechnungsprüfer: Bgm. Stall Josef, GR Schmid Martin, Vorstandsmitglieder: GR Westreicher Regina, GR Schweig/ Christian,
GR Auer Hans, Geschäftsführerin: Claudia Spielmann
Die ersten Essen auf Rädern Fahrer waren: Gantioler Lisbeth, Fremer Irene, Schatz Berta und Bammer Josef

Leave a Comment

Suchbegriff eingeben und Enter drücken um Suche zu starten.

Quelle: Sozialsprengel Mieminger Plateau

Orginaldokument: Sozialsprengel Mieminger Plateau 15 Jahre