10 Jahre Musikschule Telfs

1961 wurde die Musikschule Telfs von RR Richard Klocker gegründet. 1967 übernahm Rudolf Knolz die Leitung und übergab sie im Jahre 1992 an Mag. Johannes Stecher. 1993 erfolgte die Neugründung mit den Exposituren Mieming und Oberhofen.

DIREKTOR JOHANNES STECHER
blättert vergnügt In der umfangreichen Chronik der Musikschule Telfs, die vom Musiklehrer (Akkordeon und Keyboard) und Chronisten Peter Martischnig In vorbildlicher und ausführlicher Welse geschrieben wird.

EINE DER BESTEN
Die Musikschule Telfs und Umgebung mit den Exposituren Mieming Leiter: Stefan Laube) und berhofen (Leitung: Florian Trenkwalder) ist eine der besten Musikschulen in Tirol, was das Fächerangebot, die Infrastruktur (Räume, Ausstattung, Instrumentierung u.s.w.) sowie die Ausbildung der Lehrerlnnen angeht. Hier wird von Dir. Johannes Stecher das höchstmögliche Niveau angestrebt. Eine Besonderheit in der Musikschule ist die Orgel, das Cembalo und bald auch, so hofft Johannes Stecher, eine Konzertharfe. Doch dass die Musikschule mit den Außenstellen so gut arbeiten und funktionieren kann, ist zu einem großen Teil auch auf das Verständnis der betroffenen Gemeinderäte zurückzuführen, die wissen und akzeptieren, dass eine fundierte musikalische Ausbildung der Kinder Geld kostet.

VERANSTALTUNGEN
Die Musikschule führt auch viele Veranstaltungen durch, die über das normale Maß eines Musikunterrichts hinausgehen. Zum Beispiel die Weihnachtsgeschichte, Peter und der Wolf, Tuttifäntchen oder vor einigen Jahren auch das Dschungelbuch im Rathaussaal. Auch andere Veranstaltungen wie der beliebte Volksmusikstammtisch mit Musiklehrer Manfred Wörle oder die Jamsession, bei der alle Arten von Jazz zu hören sind, stehen unter der Patronanz der Musikschule. Gemeinsam mit dem Kreis für Kultur und Bildung wird die Konzertreihe INTERregional veranstaltet und in den letzten Jahren wurden auch sechs CDs produziert und zahllose Konzerte live mitgeschnitten. Hornlehrer Mag. Hans Peter Probst hat für seine Tiroler Blechbläsertage (Ende Jänner) und die Internationalen Horntage die-sich größter Beliebtheit erfreuen, mit der Musikschule einen starken Partner mit der richtigen Infrastruktur gefunden.

EIN BLICK ZURÜCK UND VOR
„Meine erste große Aufgabe vor 10 Jahren war, die Musikschulen in Telfs, Oberhofen und Mieming unter einen Hut zu bringen und erstklassige Lehrer zu finden. Für die Zukunft wünsche ich mir, den derzeitigen Elan und das Ausbildungsniveau auf höchstmöglicher Ebene zu halten. Es gibt ausserdem nichts schöneres, als mit Kindern Projekte zu erarbeiten und durchzuführen“, resümiert Mag. Johannes Stecher.

Leave a Comment

Suchbegriff eingeben und Enter drücken um Suche zu starten.

Quelle: Telfer Dorfblickpunkt

Orginaldokument: 10 Jahre Musikschule Telfs