Kindergruppe des Trachtenvereins Obsteig

Abschlussprobe Kindergruppe

Auch die Obsteiger Trachtlerjugend hat seit diesem Herbst wieder einen starken Aufschwung erlebt. Über 20 Kinder besuchten bis zu den Sommerferien hin die wöchentlichen Proben. Immer in Abwechslung mit Spiel und Spaß wurden so Volkstänze und Plattler einstudiert. Zum Abschluss ließen wir es uns nach all den fleißigen Proben nochmals gut gehen und genoßen dann bei Eis und Saftlen einen schönen Ausklang. Für die Auftritte im Sommer sind wir nun top motiviert und bestens vorbereitet.

 

Herz-Jesu-Feuerlen

Das alljährliche Herz-Jesu-Feuerlen fand natürlich auch nicht ohne unserer Beteiligung statt.
So gingen wir mit unsere Kindergruppe auf den alten Steilhang um dort gemeinsam zu Grillen und Fackeln auszustecken. Der alljährliche „Zwergenhaislenbauer-Wettbewerb“ durfte natürlich auch nicht fehlen, wie der ein oder andere Plattler in Steillage. Nach dem gemeinsamen Ausstecken und Anzünden unserer Kreuzes marschierten wir mit Fackeln in der Hand wieder zurück nach Hause.

Mit etwas kleinen Augen am nächsten Tag, aber dennoch motiviert, marschierten wir auch bei der Herz-Jesu-Prozession mit. Beim anschließendem Fest der Schützen, durften wir als Kindergruppe unser Können den BesuchernInnen unter Beweis stellen.

Ein großer Dank gilt an dieser Stelle, den Betreuern, welche sich wöchentlich für unsere Kinder Zeit nehmen.
„Ohne Musig, isch nix los!“ Deswegen dürfen wir uns recht herzlich bei unserem Ziachespieler Jonas Egger bedanken, der sich optimal an die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kindergruppe anpasst.

Save the date:
Ein Auftritt der Kindergruppe findet am 28. Juli und am 25. August jeweils um 20:00 im Hotel Stern statt.

 

Text: Trachtenobmann Simon Witsch

Fotos: Trachtenverein Obsteig, J.M.Faimann – Chronik Obsteig

Leave a Comment

Suchbegriff eingeben und Enter drücken um Suche zu starten.

Quelle: Chronik Obsteig