Im Juni 2024 gab es folgende Ereignisse:

 

Das Beitragsbild zeigt die Abendstimmung am 25.06.2024.

 

04.06.2024: Kapellenmesse Thal

05.06.2024: Am Sportplatz Untermieming zeigten ungefähr 350 Kinder der Volksschulen Obsteig, Barwies, Untermieming, Wildermieming und Mötz bei einem vom ASVÖ Tirol veranstalteten Wettbewerb, welche sportlichen Fähigkeiten in ihnen steckten.

 

07.06.2024: Bei der „Langen Nacht der Kirchen“ wurde im Nassereither „Heim Via Claudia“ über die Massenmorde an damaligen Heiminsassen in der NS-Zeit berichtet. Auch die Obsteigerin Maria Föger wurde im März 1941 ermordet.

07.06.2024: Bei einer Vernissage im Mesnerhaus Untermieming stellten Barbara Votik und Hannes Metnitzer ihre Werke aus. Bericht in der Rundschau vom 12.06.2024

08.06.2024: Herz Jesu Feuerlen.

09.06.2024: EU-Wahl

09.06.2024: Herz-Jesu-Prozession

09.06.2024: Schützenfest + Ehrung – siehe auch: Schützenfest

 

14.06.2024: Auf der Weide Lehnberg tummeln sich schon die aufgetriebenen Schafe.

 

15.06.2024: Die OGV Mieming und Obsteig unternahmen einen Vereinsausflug zur bayrischen Landesgartenschau in Kirchheim bei München.

 

15.06.2024: Die Mieminger Bergrettung feierte ihr 50-jähriges Bestehen mit einem Fest am Untermieminger Sportplatz.

 

00.06.2014: Pfarrer Andreas Rolli sucht Nachwuchsorganist/innen, auch Klavierspieler/innen sind willkommen. Infos bei Organist Gerhard Koch 0681/10275679.

 

00.06.2024: Die ehemalige Schriftführerin des Seniorenbundes, Frau Ursula Reich, verstarb im Alter von xx Jahren in Deutschland.

 

18.06.2024: Kapellenmesse in Finsterfiecht.

20.06.2024: Das Ensemble Stimmquadrat/Obsteig und der GastChor The Grant High School Royal Blues/Portland, Oregon (USA) sangen in der Pfarrkirche Obsteig.  siehe: Chorkonzert

22.06.2024: Gott sei Dank hagelte es am Samstag nicht so arg wie in anderen Gebieten Tirols.

 

26.06.2024: Der Seniorenverein unternahm einen gelungenen Ausflug zur Tuftlalm bei Lermoos bei freundlichem Wetter. Mit Shuttlebus auf die Alm, den Rückweg zu Fuß wurde leider durch ein Gewitter versaut.

27.06.2024: Der Ersatzgemeinderat Matthias Dorigatti gelobt in die Hand des Bürgermeisters, in Treue die Rechtsordnung der Republik Österreich zu befolgen, das Amt uneigennützig und unparteiisch auszuüben und das Wohl der Gemeinde Obsteig und ihrer Bewohner nach bestem Wissen und Können zu fördern.

Weiters wurde die angepasste Flächenwidmung für das geplante Naturferienresort auf Gp. 4223/1 (ehemaliges Granbichler Areal vis a vis Hotel Bergland) und die Vergabe der Sanierung der Krainerwand im Ursprung.

28.06.2024: Pfarrer Andreas Rolli wurde 78. Die Direktorin Carmen Stecher, die Lehrerinnen, die Volksschüler und Bürgermeister Erich Mirth gratulierten. – siehe auch: Volksschule

28.06.2024: Aufführung der Theaterwerkstatt: Die „Miese Gesellschaft“ –  siehe: VS-Theater

 

28.06.2024: Die Jugendmusikkapellen der Plateaugemeinden (Mieming, Obsteig und Wildermieming) spielten bei einem Platzkonzert in Wildermieming gemeinsam auf.

 

28.06.2024: Beim Open Air Kino des Familienverbandes am Sportplatz Obsteig wurde der US-amerikanische Animationsfilm „Strange world“ aus dem Jahr 2022 gezeigt.

29.06.2024: MTB-Rennen vom Radsport Krug beim Grünberglift.

30.06.2024: Die Bauern konnten trotz vieler regnerischer Tage das Heu doch noch zeitgerecht einbringen.

Text und Fotos von J.M.Faimann – Chronik Obsteig und weiters von Falkner Günter, Huber Simone, Huter Michael, Mair Georg, Mair Isabel, Oberguggenberger Lisa und Richter Maria-Louise

 

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

Quelle: Chronik Obsteig