Obsteiger Schafschoad 29.9.2002

In Obsteig werden derzeit ca. 250 Schafe gehalten. 67 Schafe davon sind ,,Herdebuchschafe“.

Obmann des Schafzuchtverbandes ist Andreas Muglach, sein Stellvertreter Adi Kapferer. Dem Zuchtbuchführer Sailer Markus steht der Schriftführer und Kassier Hannes Faimann zur Seite.

Mitglieder des Zuchtverbandes (Tiroler Bergschaf) sind derzeit Muglach Roman, Andreas und Marco, Gassler Ferdinand, Hermann und Florian, Schaber Richard, Kapferer Adi, Leiter Karoline und Strigl Daniel.

Die Schafhalter alpen ihre Tiere derzeit auf der Schafalm über der Marienbergalm, im Sellrain und im hinteren Ötztal.

Früher war die Obsteiger Schafschoad immer im Arztkasten, seit wenigen Jahren hat man sie hinter das Gemeindehaus verlegt und mit einem Rahmenprogramm versehen.

 


 

Einladung

Sonntag, 29. September 2002 hinter’m Gemeindeamt
gibt’s die Obsteiger Schafschoad

10:00 Uhr Frühschoppen

12:00 Einzug der „aufgebüschelten“ Schafe

13:00 Uhr Schafscheren von ca. 100 Schafen

14:00 Uhr Musikalische Unterhaltung mit den „Alpenrowdies“

für Kinder gibt’s wieder das Ponyreiten,

und Kontakt mit Tieren: Schafen, Haflinger und·Ziegen

für Essen und Getränk ist gesorgt

Es seit’s alle recht herzlich eingeladen

Auf euer Kommen freut sich der Schafzuchtverein Obsteig


Leave a Comment

Suchbegriff eingeben und Enter drücken um Suche zu starten.

Quelle: Gemeinde Obsteig, Schafzuchtverein Obsteig

Orginaldokument: Obsteiger Schafschoad 29.9.2002