Obsteiger Schüler spielen Theater

Passend zum Jahresthema »Natur erleben mit allen Sinnen am Beispiel des Apfelbaumes« führten die Schüler der Volksschule Obsteig kürzlich das Theaterstück »Der Apfelbaum« nach Mira Lobe auf.

Mit großer Begeisterung studierten die 52 jungen Schauspielerinnen ihre Rollen in wochenlanger Probenarbeit ein. Dem Musikschullehrer Stefan Laube (Musikschule Region Telfs) gelang es, aus den Schülern, die ein Musikinstrument spielen, ein wahrlich großartiges Schulorchester zu formen.

In vielen Einzel-, Teil- und Ge­samtproben studierte er mit den Kindern selbstkomponierte Mu­sikstücke ein, die die szenischen Überleitungen, bzw. die Unterma­lung der einzelnen Rollen wunder­bar zur Geltung brachten.

Die jungen Schauspieltalente er­oberten mit ihrer leidenschaftli­chen Darstellung der verschiede­nen Rollen die Herzen des Publi­kums. Aber auch die von den Leh­rern selbstgestalteten Kulissen und Kostüme trugen wesentlich zum Gelingen dieser Vorstellung bei.

Die jungen SchauspielerInnen zeigten in Obsteig ihr großes Talent

Leave a Comment

Suchbegriff eingeben und Enter drücken um Suche zu starten.

Quelle: Gemeinde Obsteig, Zeitungsartikel

Orginaldokument: Obsteiger Schüler spielen Theater